Der Frequenz Award

Frequenz Veranstalter

Erster Frequenz Award auf der Frankfurter Buchmesse verliehen

Frequenz_1

Die Verlagsgruppe Oetinger, Delius Klasing, HarperCollins Germany und der mediacampus frankfurt haben am 13.10.2017 im Rahmen der Frankfurter Buchmesse erstmals den Frequenz Award verliehen.

Unter dem Motto „Frequenz generieren, Frequenz nutzen, Frequenz halten“ waren Auszubildende in Verlagen und Buchhandel, Volontäre, Studenten und Berufseinsteiger dazu aufgefordert, ihre Konzepte und kreativen Ideen einzureichen, welche die Kunden verstärkt in die Buchhandlungen führen sollen.

Die Jury (s.u.) prüfte alle Einreichungen und bewertete die Konzepte nach Kreativität und Umsetzbarkeit.

Es wurden drei Hauptpreise und zwei Konzeptpreise vergeben:

Londonreise für Klara Schwenk (Auszubildende Buchhändlerin «Buchhandlung am Markt» in Hildburghausen)
• Ein Schaufenster, dass nicht nur dem Kunden aktuelle Themen und Trends transportiert, sondern auch ein Schaufenster, dass der Kunde mit seinem Buchhändler gemeinsam gestalten kann. Die Zusammenarbeit mit diesem und die wechselnde Schaufenstergestaltung bringt mehr Abwechslung, Neugier, Tatendrang und Beziehungen in den Alltag der Buchhandlung.

Schwedenreise mit einem Besuch des Astrid-Lindgren Geburtshausese für Juliane Voorgang (Volontärin frechverlag)
• Die App BookTinder gewinnt seine Kunden über Online-Tools und bindet sie an den stationären Buchhandel, durch individuelle Vorschläge, die mit der Reservierung im Laden einhergehen. Die App zeigt dem Kunden Bücher aus seinem Lieblingsgenre, passt die Buchvorschläge mit zunehmender Nutzung an und vereinbart ein sogenanntes «Buch-Date»: Ist das Buch in der Nähe des Kunden verfügbar, wird er über eine Push-Nachricht darüber informiert. Die kostenlose Online-Bestellung ist ebenfalls möglich.

Segeltörn in Hamburg für Arianna Rödl (Auszubildende) und Caterina Katzer (Volontärin arsedition)
• Die nächste Idee ist ein Leckerbissen und verbindet Buchempfehlungen mit Leckereien. Buchtipps werden aussagestark im Printformat im Schaufenster platziert und mit Promotion-Aktionen auf der Straße vor der Buchhandlung verstärkt, indem individualisierte Kekse oder andere Leckereien den Kunden in den Laden locken. Eine weitere Idee ist eine «Wand der Gedanken» in den Buchhandlungen, die Kunden einen Raum für ihre Gedanken, Rezensionen, Lob und Kritik geben.

Weiterbildungsgutschein und ein Buchpaket für Ann-Christin Wietis, Julia Mickan, Luisa-Henriette Wünsche (Auszubildende Buchhändlerinnen)
• Die Gruppe erarbeitete ein Konzept, dass die Probleme der sinkenden Passanten-Frequenz thematisiert, die Begeisterung der Menschen für die Buchhandlung festhält, eine Zusammenarbeit von Verlagen und Buchhandlungen beschreibt und den Einsatz von digitalen Instrumenten einbringt. Eine Handreichung und Checkliste für alle Buchhandlungen, die einen ersten Überblick über die eigene Situation im Handel verschafft.

Weiterbildungsgutschein und ein Buchpaket für Isabelle Schlatterer (Bücherjolle Bartelmann)
• Ein weiteres Konzept stammt von Isabelle Schlatterer aus der Bücherjolle (Bartelmann Handel). Hier wird vielmehr eine Strategie beschrieben, die sich auf das individuelle Dasein der Buchhandlung, des Kunden und der Beziehung beider besinnt. Umso individueller und einmaliger die Buchhandlung ist, desto stärker profiliert sie sich gegenüber anderen Buchhandlungen und bei ihren Kunden, die sich mit dem Profil ihrer Buchhandlung identifizieren können. Dieses Konzept wird von einem Webauftritt begleitet, der die Eigenschaften «Aktualität – Interaktivität – Leichte Bedienbarkeit und Individualisierbarkeit» stets erfüllt.

Ein herzliches Dankeschön geht an die beteiligten Verlage für die Unterstützung, die tollen Preise und Buchpakete sowie an alle Nachwuchskräfte, die ihre Konzepte eingereicht haben.

Veranstalter

Jury

Monika Kolb, Bildungsdirektorin Börsenverein des Deutschen Buchhandels

Nadja Kneissler, Verlagsleitung Buch Delius Klasing

Thilo Schmid, Leitung Gesamtvertrieb und Marketing Verlagsgruppe Oetinger

Andrea Luck, Marketingleitung HarperCollins Germany

Kirsten Lenz, Verkaufsleitung Verlagsgruppe Oetinger

Christian Heymann, Geschäftsführung Kurt Heymann Buchzentrum GmbH

Jutta Lux, Geschäftsführung Buchhandlung im Schanzenviertel GmbH

Und das gab es zu gewinnen:

Astrid Lindgrens Welt
  • Eine Reise nach Schweden für 2 Personen inkl. Besuch des Astrid Lindgren Geburtshauses

Dieser Gewinn umfasst eine 5-tägige Reise für 2 Personen (4 Übernachtungen im Doppelzimmer) auf den Spuren von Astrid Lindgren in Småland! Mit Besuchen im Theaterpark Astrid Lindgrens Welt, sowie im Kulturzentrum Astrid Lindgrens Näs mit dem Geburtshaus der Schriftstellerin in Vimmerby. Die Reise enthält die Fährpassage von Deutschland nach Schweden und zurück mit Pkw-Transport und kann im Jahr 2018 während der Saison von Astrid Lindgrens Welt (etwa Mitte Mai bis Ende September) stattfinden. Der Gewinner sollte sich nach Gewinnbekanntgabe innerhalb von vier Wochen für eine verbindliche Buchung mit Astrid Lindgrens Welt in Verbindung setzen.

Delius Klasing und Sailactive
  • 1 Woche Mitsegeln im Mittelmeer für 2 Personen

Du willst Segeln lernen oder einfach erleben, wie sich ein Segeltörn anfühlt? Dieser Gewinn umfasst die Teilnahme an einem einwöchigen Mittelmeer-Segeltörn für zwei Personen in einer Kabine und in Begleitung eines professionellen Skippers. Unterstützt wird der Gewinn von SAILACTIVE, Spezialanbieter für Segelreisen und Yachtcharteragentur. SAILACTIVE-Törns starten wöchentlich ab Mallorca, Sardinien, Sizilien und in Kroatien. Freie Terminwahl in der Saison 2018 nach Verfügbarkeit. Der Gewinn beinhaltet weiterhin ein Bordkassenguthaben von € 200,- pro Person.

Die Organisation übernimmt der Delius Klasing Verlag nach Absprache mit dem/der Gewinner/in.

Mediacampus Frankfurt
  • Weiterbildungsgutscheine des mediacampus frankfurt

Du möchtest wissen, wie Deine Buchhandlung zum attraktiven Veranstaltungsort wird, wie Du Deine Leser neugierig machen kannst? Oder wie Profis Projekte agil umsetzen und wissen, wie Du bei offiziellen Auftritten das Lampenfieber los wirst?
Mit dem richtigen Wissen hast Du die Nase vorn. Wähle aus dem umfangreichen Seminarangebot des mediacampus genau das richtige Thema für Dich aus und genieße die besondere Atmosphäre am Fuß des Lohbergs in Frankfurt mit tollen Referenten aus der Praxis und anderen Kursteilnehmern aus ganz Deutschland.
Du reist mit dem Zug nach Frankfurt und bist während des zweitägigen Seminars im Einzelzimmer in Haus Weingarten untergebracht, direkt auf dem Campus, mit kurzen Wegen zum Seminarraum und ins Frankfurter Naherholungsgebiet Lohrberg.

  • Ein Wochenende in London für 2 Personen (2 Nächte Übernachtung / Frühstück)

Entdecke die Metropole London mit seinen vielfältigen Attraktionen wie zum Beispiel den Big Ben, Tower Bridge, London Eye oder Piccadilly Circus.
Im Gewinn enthalten sind die An- und Abreise für 2 Personen per Flugzeug (Economy-Klasse) vom und zum nächstgelegenen Flughafen des Wohnsitzes des Gewinners sowie zwei Übernachtungen inklusive Frühstück in einem Hotel in London für zwei Personen im Doppelzimmer. Sämtliche weiteren Kosten (insbesondere Transfer zum und vom Flughafen bzw. Bahnhof, Telefon, Verpflegung, Spesen etc.) während der Reise und dem Aufenthalt sind vom Gewinner und dessen Begleitperson zu tragen.